WIR ÜBER UNS

kinderfoto werner und co

Wir über uns. Drei Theaterschaffende haben einen Raum gemietet am Domplatz. Er ist Probebühne, Lager und Veranstaltungsort. Der "Schauplatz am Dom" will OFF-Bühne sein für ungewöhnliche Formate aus Musik, Performance und (Objekt)Theater.

Wir freuen uns über Gastspiele - mindestens 50% aller Vorstellungen zeigen Gastkünstler auf unserer Bühne. Für die Gastspiele können wir 75% des Eintrittes an die jeweiligen Künstler zahlen, 25% verbleiben bei uns für die laufenden Unkosten. Die Gäste sind Veranstalter des Abends, wir garantieren die Aufnahme im Monatsprogramm (Flyer und website) sowie Kartenvorverkauf und Abenddienst.

Und wir zeigen unsere eigenen Produktionen - die des Erfreulichen Theaters Erfurt, des "Theaterdepot WERST" sowie weiterer Netzwerkaktivitäten, in denen wir involviert sind.

Im einzelnen sind wir:

Werner Brunngräber

Werner
  • geboren am 18.3.1965 in Zella Mehlis
  • lebt seit 2004 wieder in Erfurt
  • arbeitet als Schauspieler, Musiker und Theaterpädagoge
  • 1994 Gründung des Theaterscheune Teutleben e.V.  (www.theaterscheune-teutleben.de)
  • momentan im Schauplatz mit: "Bureau Atlantik" und "das ist eigentlich schon alles" zu sehen 
  • weitere aktuelle Inszenierungen: "Shockheaded Peter", Theater die Schotte / "Liebesmahl" mit Katrin Heinke / "Aphrodite" mit Evelyn Bierbach sowie die "Lutherstücke" im Augustinerkloster zusammen mit Annette Seibt und Reiner Gabriel ("Mein lieber Herr Katharina" / "Humpelwerk und Puppensünden / "Luther läuft")
  • Bands: The very last HEMD shop (www.myspace.com/theverylasthemdshop) sowie "Küchenliebe"  -  accoustic tango & worldmusic
  • www.brunngraeb.er.ms

Ronald Mernitz

Ronald Mernitz
  • in Halle / Saale geboren
  • diverse Berufe: Schriftsetzer, Theaterhandwerker, Borharbeiter, Beifahrer, Lagerarbeiter
  • Eleve am Elbe-Elster Theater Wittenberg
  • Studium an der Hochschule für Schauspielkunst "Ernst Busch", Berlin
  • von 1994 bis 2004 Engagements am Halle'schen Theater für Satire und Figuren und am Puppentheater Waidspeicher, Erfurt
  • Seit 2004 Freiberufler als Spieler, Autor und Regisseur ( u.a. in Magdeburg, Chemnitz, Halle, Berlin, Frankfurt / Oder, Karlsruhe)
  • Seit 2004  "Erfreuliches Theater Erfurt"
  • www.erfreulichestheater.de

Katrin Heinke

Katrin Heinke
  • gebürtige Erfurterin
  • Schauspielstudium an der Hochschule für Musik und Theater Rostock
  • abeitet für Theater, Film und Fernsehen als Schauspielerin, Kabarettistin, Regisseurin und Sprecherin
  • Engagements an Theatern u. a. in Rostock, Plauen - Zwickau, Neustrelitz, Halle, Erfurt
  • Auch als Theaterpädagogin tätig
  • aktuelle Inszenierungen (zum Buchen): "Die Bremer Stadtmusikanten", "Die kluge Bauerntochter", "Herakles" mit Ronald Mernitz/ Erfreuliches Theater, "Liebesmahl" mit Werner Brunngräber und "ZickenZoff" (Kabarett) mit Beatrice Thron und Yulia Martynova